Ehrenamtlich helfen

Veröffentlicht am von

Unabhängig davon ob Du unsere Mission auch finanziell unterstützen kannst und möchtest, würden wir uns sehr über ehrenamtliche Helfer und Helferinnen freuen.

Falls folgende Auswahl Deine Ideen oder Fähigkeiten nicht anspricht, schreib‘ uns sehr gern.

  • Mentorinnen und Mentoren, die sich mittlerweile als glückliche Low Potentials einordnen und gern andere Menschen auf deren Weg begleiten möchten.
  • Social Media und Real-Life-Promotoren (Menschen, die über uns sprechen, Menschen an uns empfehlen, liken, teilen und kommentieren, damit wir mit den heutigen schwierigen Reichweiten eine Wahrnehmungschance bekommen).
  • Künstler*innen, die uns einige ihrer Werke für den NFT-Einsatz spenden.
  • Blockchainprogrammierer*innen, die unseren Smart Contract absichern.
  • „Schichtcoaches“, die unsere Tempellounge betreuen. Gern auch unerfahrene Neulinge, die das als Praktikum nutzen möchten (bei Bedarf gern mit Zeugnisausstellung).
  • Regionalleiter*innen, die vor Ort promoten, wenn Firmen oder Privatpersonen neue Förderplätze für Low Potentials ermöglicht haben.
  • Systemchecker*innen, die uns Feedback über Störungen oder unverständliche Inhalte mitteilen.
  • Spendenaktivatoren (jene Seelen, die Erfahrung darin und/oder Lust dazu haben, öffentliche Fördertöpfe und spendenfreundliche Menschen für unsere Mission zu gewinnen).

Als diese Tätigkeiten und noch viel mehr sollen echte Arbeitsplätze werden, sobald unsere Fanshop- und sonstigen Einnahmen oder entsprechende Spenden dies ermöglichen. Solltest Du Dich über die reine Unterstützung hinaus als Low Potential einordnen und später brennend gern für uns arbeiten, dann teile uns dies bitte mit im Zuge Deiner ehrenamtlichen Aufnahme mit.